France Rossignol (Dany Tollemer), la chanteuse française typique, donne un récital en compagnie de son impresario Frida Würfel, d’une cantatrice autrichienne et d’une rockeuse berlinoise (Gitti Rüsing).
Pleines de charme, elles interprètent ensemble des chansons françaises et allemandes en égratignant au passage quelques clichés qui pétillent toujours dans nos têtes. Accompagnez-les et prenez vous-même part à ce rapprochement musical des peuples!
Aux côtés de ce duo de choc féminin, talentueux et neutre au piano : Andreas Rüsing.
Mise en scène et textes français: Fred Abrachkoff

Die typische Chansonsängerin France Rossignol (DanyTollemer) lädt zu einem musikalischen Abend ein. An ihrer Seite agieren ihre Managerin Frida Würfel, eine österreichische Opernsängerin sowie eine Rockerin aus Berlin (Gitti Rüsing). Mit viel Charme und Spritzzz interpretieren sie zusammen Chansons, Schlager und mehr. Dabei greifen sie auf humorvolle Art und Weise einige der allgemein bekannten Klischees auf. Seien Sie bei dieser musikalischen Annäherung dabei und werden Sie Teil der Völkerverständigung!
Trotz geballter Frauenpower genial und neutral am Piano: Andreas Rüsing
Regie und französische Texte: Fred Abrachkoff